Die Stadt Neukirchen Vluyn liegt in Nordrhein-Westfalen und im unteren Niederrhein und gehört zum dem Regierungsbezirk Düsseldorf. Neukirchen Vluyn gehört zum Kreis Wesel und liegt im Westen des Ruhrgebiets. Neukirchen Vluyn besitzt mehrere aturschutzgebiete, die sich durch das westliche Stadtgebiet der Nieper Altrheinrinne ziehen. Neukirchen-Vluyn hat mehrere Moränenhügel, die sich nordlich von Hüls nach Norden erstrecken. Moers ist eine Nachbarstadt von Neukirchen-Vluyn und liegt fünf Kilometer westlich von Moers. Neukirchen, Niep, Vluynbusch und Vluyn sind die aufgegliederten Stadte von Neukirchen Vluyn, die nochmals vier untergeordnete Stadtteile wie Dong, Luit, Hochkamer und Rayen. Neukirchen-Vluyn hat mehrere Schulen, Kindergärten, Eisdielen und sogar eine bekannte Stadtbücherrei.

Da lohnt es sich doch gleich sich die Augen mit einer Femto-Lasik oder Lasek Methode behandeln und lasern zu lassen. Denn nach einer Femto-Lasik oder Lasek Methode lassen sich die Bücher in dem jungen Alter doch gleich viel besser lesen. Neukirchen-Vluyn besitzt außerdem ein Hallenschwimmbad, einen Golfplatz, eine Tennisanlage, eine Fußballhalle, eine Skateranlage, einen Inline-Skate-Rundkurs und den Sport und Freizeitpark Klingerhuf. Also für jede Menge Spaß bei einem Ausflug nach Neukirchen-Vluyn ist gesorgt. Und besonders nach einer erfolgreichen Augenlaserbehandlung mit der Femto-Lasik oder Lasek Methode machen die Ausführungen der Sportarten besonders viel Spaß. Für Jedermann ist was dabei, ob Jung oder Alt.

In der Tennishalle am Klingerhuf finden immer interesannte Veranstaltungen statt, wie zum Beispiel die Damen und Herren Sitzung an Karneval, sowie die Rosenmontagsfete nach dem Karnevalsumzug. Eine riesen Gaudi ist dann im Oktober das Oktoberfest, wo selbst die alt eingebürgerten Neukirchen-Vluyner Mädels und Jungs sich in Ihre tollen Trachten und Dirndl schmeißen. Besonders bekannt ist das selbst komponierte, eigene “Neukirchen-Vluyn, du bist so schön” Lied. Auf jeder Feier ein Muss. Neukirchen-Vluyn hat eine gute Infrastruktur und gute Busanbindungen in die benachbarten Städte Moers, Kamp-Lintfort und Krefeld.