Mein Sohn ist schon ganz aufgeregt, nächste Woche ab dem 22.02.2015 ist der Circus ZappZarap in Bergisch Gladbach zu besuch. Die veranstalten da ein Circuscamp und ich habe ihm erlaubt dort teilzunehmen. Ich hatte ihm zu seinem Geburtstag versprochen dass er dort auf jeden Fall mal hin darf und jetzt sind sie durch Zufall genau nächste Woche da. Er freut sich darauf, und nachdem ich dann nächste Woche nicht auf Ihn aufpassen muss habe ich mir was anderes vorgenommen. Ich lasse mir nämlich meine Augen Lasern. Ich habe den Termin schon vor 3 Wochen ausgemacht. Nur dadurch das ich niemanden zum Babysitten habe musste ich mir ein Termin nehmen an dem mein Sohn irgendwo gut aufgehoben ist weil ich anscheinend die Tage nach dem Eingriff zwar schon was sehen werde aber ich mich nicht besonders anstrengen darf oder kann. Man muss ja trotzdem vorsichtig sein. Ich hatte auch schon meinen Vor Untersuchungstermin. Dort wurden an verschiedenen Geräten verschiedene Messungen an mir durchgeführt. Die Hornhaut Dicke, die Pupillen Größe, die Dioptrien werte und noch ganz viele andere Sachen. Ich habe mir das alles gar nicht merken können. Aber ich muss das ja auch alles nicht wissen. Wenn mein behandelnder Arzt das weiß dann reicht mir das ja völlig. Naja, ich weiß nur noch nicht genau welche Methode bei mir angewendet wird. Es gibt wohl mehrere Methoden, aber in dieser Klinik die ich besuchen werde werden nur 2 angewandt. Die Lasik und die Femto-Lasik Methode. Jetzt muss man noch schauen was passiert. Da kommt es dann wohl auf die Werte an die vorher bei der Untersuchung bei mir rausgekommen sind. Es wird schon alles gut gehen, und dann kann ich nach der nächsten Woche meinen Sohn abholen und dann habe ich keine Brille mehr auf der Nase. Er wird bestimmt überrascht sein von meinem Anblick.